Ein wunderbares Lied zur Weihnachszeit – für uns alle zum Nachdenken – Gänsehautfeeling beim Anhören auf  Youtube:

Wir ziehen in den Frieden (Udo Lindenberg)

Ich steh vor Euch mit meine alten Träumen
Von Love und Peace und jeder Mensch ist frei
Wenn wir zusammen aufstehen könnte es wahr sein
Es ist soweit ich frag bist Du dabei
Wir ham doch nicht die Mauer eingerissen
Damit die jetzt schon wieder neue bauen
Komm lass uns jetzt die Friedensflagge hissen
Wir werden dem Krieg nicht länger tatenlos zuschauen
Komm wir ziehen in den Frieden
Wir sind mehr als Du glaubst
Wir sind schlafende Riesen
Aber jetzt stehen wir auf
Lass sie ruhig sagen  wir sind  Träumer
Am Ende werden wir gewinnen
Wir lassen diese Welt nicht unter gehen
Komm wir ziehen in den Frieden
Wir sind doch alle Blutschwestern und Brüder
Wir sind ne große Menschenfamilie
Wir brauchen keine machtgeilen Idioten
Mit ihrem Schmiergeld von der Waffenindustrie
Ich hör John Lennon singen “give peace a chance”
Und es klingt wie ein Vermächtnis aus dem All
Damit das Weltgewissen endlich aufhört
Denn es ist 5 Sekunden vor dem großen Knall
Aber wir sind überall
Komm wir ziehen in den Frieden
Wir sind mehr als Du glaubst
Wir sind schlafende Riesen
Aber jetzt stehen wir auf
Lass sie ruhig sagen wir sind Träumer
Am Ende werden wir gewinnen
Wir lassen diese Welt nicht unter gehen
Komm wir ziehen in den Frieden
Überall diese Kriege
Da kann niemand gewinnen
Stell Dir vor es ist Frieden
Und jeder geht hin

Songtext powered by LyricFind / gefunden unter: www.songtextemania.com

Wir ziehen in den Frieden – Udo Lindenberg